Spiel- und Friedensfest am 23.9.22

Anlässlich des Beginns des Aktionszeitraums „Niedersachsens Schulen. Klar für Frieden“ beteiligen wir uns an diesem Projekt des Niedersächsischen Kultusministeriums.
Unsere Schule befasst sich als Gemeinschaft mit dem Thema Frieden und wir haben am Freitag, dem 23.9.22, als Zeichen die von den einzelnen Klassen gestalteten Friedenstauben gut sichtbar vor der Schule aufgestellt.
In diesem Zusammenhang haben wir danach einen gemeinsamen Spieletag mit anschließendem Grillen nach der 1. großen Pause durchgeführt. Dieser wurde zudem als Erinnerung an den Namensgeber unserer Schule, Pater Maximilian-Kolbe, durchgeführt, der sich in besonderer Weise für ein friedvolles Miteinander eingesetzt und sein Leben für einen anderen Menschen gegeben hat. Solch ein schöner Tag trägt nachhaltig zu einem Wir-Gefühl bei, da sind sich alle einig.

Einschulungsfeier

Mit einem bunten Rahmenprogramm wurden die Einschulungskinder und ihre Eltern am 26.8.22 in der Pausenhalle begrüßt. Im Anschluss daran wurde gefrühstückt und der neue Klassenraum besichtigt.

Schulbeginn am 25.8.22

Die Schule beginnt wieder am Donnerstag, dem 25.8.22, um 8:00. Die Einschulungskinder begrüßen wir am Freitag, dem 26.8.22, um 8:15 in einer kleinen Feierstunde.

Wir wünschen allen einen guten Schulstart ins Schulhjahr 2022-23!

Abschlussfeier am 30.6.22

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 12 hatten am Donnerstag, dem 30.06.2022, ihren letzten Schultag.

In einer abwechslungsreichen Abschiedsfeier, die unter dem Thema „ Fly away – Wir machen den Abflug“ stand, bekamen zwei Mädchen und ein Junge die Abschlusszeugnisse. Die Rektorin Annegret Krassen griff das Abschlussmotto in ihrer Rede auf und erläuterte, dass die SuS in ihrer zwölfjährigen Schulzeit in der MKS eine sehr intensive Zeit mit so einigen Tief- und besonders vielen Höhenflügen erlebt hätten. Herausforderungen, wie das Lernen eines Instrumentes, die Umstellung auf digitales Lernen, Arbeiten in Projekten hätten die Absolventen ebenso flugfähig gemacht wie unzählige sportliche Ereignisse und Wettkämpfe, Feste und Feiern.

Weiterlesen

Spende des Rotary-Clubs

Dazu ging folgender Beitrag ein:

In diesem Jahr gab es vom Rotary-Club erneut kostenfreie Lektüren für einige SuS unserer Schule.

Die Klasse 7 A hat das Buch „Fiete Hering – Abenteuer im Müllmeer“ gelesen und viel Spannendes über unsere Meere und das Leben darin erfahren.

I

Weiterlesen

Besuch beim Imker

Dazu ging folgender Beitrag ein:

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 7A und 7B besuchten am 17.6.22 eine Imkerin. Sie durften das Equipment eines Imkers, leere Bienenstöcke und Waben anschauen, anfassen und sogar probieren. Das Highlight war natürlich der Blick in den Bienenstock hinein. Hier konnte das emsige Treiben der fleißigen Bienen gut beobachtet werden. Die Schülerinnen und Schüler hatten einen spannenden und aufregenden Vormittag!

Weiterlesen

Sportivationstag in Meppen

Am Donnerstag, dem 09.Juni 2022, ging es für die gesamte Schulgemeinschaft nach zwei Jahren Pause endlich wieder zum Sportivationstag. In diesem Jahr kamen acht Schulen zum inklusiven Sportfest nach Meppen, um das Deutsche Sportabzeichen oder das Mehrkampf-Abzeichen zu erreichen oder am Spielefest teilzunehmen. Bei gutem Wetter und ausgelassener Stimmung konnten die Schülerinnen und Schüler neben den sportlichen Disziplinen Laufen, Springen und Werfen ebenfalls tolle Stationen, wie Dosenwerfen, Rollstuhlparcour, Kletterwand, Hüpfburg und Kinderschminken, ausprobieren. Am Ende wurden alle TeilnehmerInnen mit einer Medaille geehrt.
Danke an die Organisatoren und alle HelferInnen für den tollen und erlebnisreichen Tag!

Einige schöne Einblicke sind in dem Bericht vom ems TV zu sehen: https://emstv.de/videobeitrag/spiel-und-spass-beim-sportivationstag/

Weiterlesen

Klassenfahrt nach Ahmsen

Dazu ging folgender Beitrag ein:

Vom 30.5.2022 bis zum 1.6.2022 befanden sich die Klassen 8-9 und 9-10 der Sekundarstufe I auf Klassenfahrt im Jugendkloster in Ahmsen. Die Schülerinnen und Schüler hatten großen Spaß und viel Freude an den Spielen und Angeboten, die die Klassengemeinschaft stärken sollen.

Weiterlesen

Sprechender Speiseplan


Seit einigen Tagen gibt es in der Pausenhalle einen sprechenden Speiseplan. Dort können die Kinder lesen und hören, was es zum Mittagessen gibt.
Eine Klasse bereitet den Plan täglich vor: Die Bilder des Mittagessens werden an die Leiste geklettet und der Taster wird besprochen. So können alle Schülerinnen und Schüler der Schule nachschauen und hören, was sie mittags auf dem Teller erwartet.
Der sprechende Speiseplan ist eine tolle Sache für alle Schülerinnen und Schüler.

Besuch im Museumsdorf

Dazu ging folgender Beitrag ein:

Die Klassen 2/3 und die Klasse 4 haben am 19.5.22 gemeinsam das Museumsdorf Cloppenburg besucht. Nach der spannenden Busfahrt durften die Schüler/innen dann Butter stampfen. Nach der anstrengenden Arbeit konnten sich alle beim Frühstück mit einem Brot und der selbst gestampften Butter stärken. Es gab viele spannende Sachen im Museumsdorf zu entdecken- da wollen wir unbedingt nochmal hin.“

Weiterlesen