Pausenaktionen

Jeden Mittwoch und Freitag gibt es tolle Pausenangebote von Hanna und Eva aus der 11-12 für die jüngeren Schülerinnen und Schüler unserer Schule. Dank an euch beide!

IMG_0277 IMG_0282 IMG_0285 IMG_0286 IMG_0288 IMG_0289 IMG_0291 IMG_0292 IMG_0297

Klasse 9-10 in der Metallwerkstatt

IMG_3412IMG_3414IMG_3413 

Dazu ging folgender Beitrag ein: Jeden Dienstag in der 7. und 8. Stunde werden wir von Herrn Elschen zur Metallwerkstatt abgeholt. Unten in der Metallwerkstatt arbeiten wir mit Metall. Im Moment fertigen wir Platten für einen Schreibtisch an. Dafür müssen wir die Platten anreißen, danach aussägen und dann feilen. Zum Schluss werden Löcher in die Platten gebohrt. Herr Elschen erklärt uns, wie man die Sachen verarbeitet. Die Arbeit in der Metallwerkstatt ist interessant und spannend.

Vincenz-Cup in Cloppenburg

1
8 Jungen und 1 Mädchen aus den Klassen 6-11 fuhren am 14.03.2017 gefolgt von einem großen Fanclub der Maximilian-Kolbe-Schule nach Cloppenburg zum Fußballturnier.  Es gelang der überaus motivierten und durchtrainierten Mannschaft souverän der Vorgruppensieg. Die Mannschaft spielte unter großem Einsatz und gewann sämtliche Spiele mit deutlicher Tordifferenz. Der Einzug ins Finale stand frühzeitig fest.  Das Finalspiel fand dann unter erschwerten Bedingungen statt, da sich unser torgefährlicher Stürmer Maik und auch die laufstarke Eva eine Knieverletzung  zugezogen hatten und nur bedingt einsatzfähig waren.  Die Mannschaft kämpfte bis zum Schluss, zeigte einen tollen sportlichen Ehrgeiz, unterlag dann aber der siegreichen gastgebenden Mannschaft vom Vincenzhaus  Cloppenburg.

Siegerehrung in der Pausenhalle der MKS!

IMG_02632b3c

Ein tolles Turnier!

Karneval 2017

Karneval 1-2 KopieDazu ging folgender Beitrag ein:

Am 27.02.2017 haben die Klassen1/2 A und 1/2 B gemeinsam Karneval gefeiert. Die Kinder trugen tolle und vielfältige Kostüme. Es wurde gemeinsam getanzt, gesungen und gespielt. Auch führten die Kinder eine lustige Polonaise durch die ganze Schule durch. – Das hat viel Spaß gemacht!

Fußballturnier der Förderschulen am 22.2.17

Fußballturnier 22.2.17 Foto MKSBeim traditionsreichen Turnier im Hallenfußball am 22.2.17 in der Großraumhalle in Löningen war die Siegertreppe den Schulen der Gäste vorbehalten. Acht Förderschulen aus den Landkreisen Cloppenburg, Vechta und der Stadt Quakenbrück trafen sich zum alljährlichen Hallenfußballturnier. In spannenden Spielen musste sich die Maximilian-Kolbe-Schule mit dem 7. Platz zufrieden geben. Den ersten Platz gewann die Albert-Schweitzer-Schule Cloppenburg. Platz 2 belegte die Soeste-Schule Barßel und Platz 3 die Hasetalschule Quakenbrück.

Unsere Schulleiterin überreichte mit lobenden Worten für die in den Spielen gezeigte Fairness Pokale und Urkunden an die siegreichen Mannschaften und freute sich darüber, dass vermehrt Mädchen am Turnier teilgenommen haben. Sie dankte der Organisatorin Gabi Bokel für die Vorbereitung und Organisation des kreisübergreifenden Turniers. Ein herzliches Dankeschön ging auch an die Pensionäre der Maximilian-Kolbe-Schule, so stellt sich Hans Apke stets als Schiedsrichter und Rudolf Voegler als Stadionsprecher zur Verfügung.

Presseartikel in der  MT vom 3.3.2017Fußballturnier 2017

“Classic meets Pop”

EWE-ArenaZur Generalprobe des Konzertes “Classic meets Pop” am 10.2.17 sind die Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 – 12 in die EWE Arena nach Oldenburg gefahren. Das Oldenburgische Staatsorchester und viele regionale Musiker sowie eine eindrucksvolle Lichtshow machten den Besuch zu einem tollen Erlebnis für alle.

Projekt “Winter”

vogelhaus1 Die Klasse 3/4 hat im Projekt “Winter” Vogelfutterhäuser aus Milchpackungen gebastelt. Sie hängen nun in den Obstbäumen auf dem Schulhof, wo die Kinder die Vögel im Winter beobachten können.

 

vogelhaus3vogelhaus2

Skifreizeit in Bayern

Scan0017

MT vom 28.01.2017

IMG_0896Im Januar ist die Klasse 11-12 mit Frau Beermann und Herrn Kösters nach Spitzingsee in Bayern gefahren. Dort haben alle Skifahren gelernt. Abends hat sich die Klasse mit heißem Kakao und in der Textilsauna wieder aufgewärmt. Alle sind sich einig: Es war sehr schön, aber auch sehr kalt. Und es war eine tolle Klassenfahrt!

 

Spende der Fam. Witt

IMG_0096Die Familie Witt spendete in diesem Jahr wieder den Erlös aus ihrer Weihnachtsaktion rund um ihr Eigenheim in Handrup. In diesem Jahr waren die Anstrengungen besonders groß und entsprechend viel Trubel mit Tausenden von Lichtern, Bürgerkapelle und Weihnachtsmann und vielen, vielen Besuchern.

Herzlichen Dank für solch ein Engagement!

Aktion “Türöffner”

Die Tür, die sich mir öffnetSchulleiterin Annegret Krassen freute sich mit Kolleginnen und Kollegen, die Besucher an der offenen Tür der Maximilian-Kolbe-Schule begrüßen zu dürfen und betonte, sie habe gerne die Schultüre nicht nur einen kleinen Türspalt, sondern weit geöffnet. Im Anschluss erhielten alle die Gelegenheit, die Räumlichkeiten der Maximilian-Kolbe-Schule mit ihrer überaus guten und speziellen Ausstattung in Augenschein zu nehmen.

Flyer IMG_0074 IMG_0078